News | English| Deutsch

Teilzeitstudiengang Kommunikationsdesign


Kommunikationsdesign. Was ist das eigentlich?

Eine eindeutig anerkannte Definition für "Kommunikationsdesign" gibt es nicht. Letzteres bezeichnet sehr allgemein ein Tätigkeitsfeld, das sich mit der visuellen Übermittlung von Inhalten befaßt. Eng verwandt sind Begriffe wie Grafikdesign, Mediendesign  und visuelle Kommunikation.

Unter dem Begriff "Kommunikationsdesign" werden in Deutschland Studiengänge angeboten, die sich mehr oder weniger stark voneinander unterscheiden. Der Umfang des Gebietes zwingt nicht zuletzt zu einer Fokussierung auf bestimmte Themenbereiche.

Mit dem Beginn des digitalen Zeitalters hat sich die visuelle Kommunikation erheblich geändert. Die ungeheure Bilderflut, die sich durch die Entwicklung von Internet, digitaler Fotografie und hochleistungsfähigen Computern ergeben hat, führte seit Ende der 80er Jahre zu einem erheblichen Bedeutungszuwachs der visuellen Kommunikation.  Insbesondere die Neuen Medien sind Träger moderner visueller Kommunikation.  An der Seite der Neuen Medien stehend bilden die traditionellen Möglichkeiten visuellen Informationstransfers, wie Zeichnen, Modellierung oder Malen, die komplementäre Ergänzung. 

Kommunikationsdesign befindet sich an der Schnittstelle umfangreicher Wissensgebiete, wie z.B. Wahrnehmungspsychologie, Marketing, Vetrieb, Kommunikationswissenschaft, Film, IT, Printmedien, Fotografie, Design, Typografie, Ausstellungen, etc. Ob es sich um das Design einer Website, ein Buch, eine Zeitung, ein Werbeplakat, Verpackungen oder eine Ausstellung handelt, als Konsument oder Produzent sind wir im beruflichen wie privaten Leben  kontinuierlich mit Kommunikationsdesign konfrontiert.
 
Das Tätigkeitsfeld eines Kommunikationsdesigners ist deshalb äußerst umfangreich: in Werbeagenturen, Webdesign, Druckereien, Verlagen, PR, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, im Eventmanagement, Kunst und vielen anderen Bereichen.

Kommunikationsdesign als Teilzeitstudiengang


In zahlreichen Hochschulen Deutschlands werden unterschiedlich gewichtete Studiengänge mit einer Regelstudienzeit von 6-7 Semestern für das Kommunikationsdesign angeboten.  In Anlehnung an diese Angebote entwickelte die Europäische Fotoakademie ArtWebDesign einen Teilzeitstudiengang, der auch für Menschen im Berufsleben zur Weiterbildung  geeignet ist. 
Damit wurde eine Möglichkeit geschaffen, daß sich Menschen, die die Erstausbildung bereits absolviert haben, den dynamischen Entwicklungen im Bereich Kommunikationsdesign und damit auch den Anforderungen des Arbeitsmarktes anpassen können.

Der Studiengang wird mit modernsten Methoden der Erwachsenenpädagogik durchgeführt. Praktische Präsenztermine (v.a. Samstag) werden dabei mit Online-Seminaren in Echtzeit und projektorientierten Arbeiten  kombiniert.  

Der Teilzeitstudiengang startet im Sommersemester 2016 (April). Aufbau und Inhalte 
des modularisierten Teilzeitstudienganges sind im Studienplan aufgeführt.


Copyright c VINC Learning UG | Impressum | Kontakt