News | English| Deutsch

Teilzeitstudiengang FOTOGRAFIE und BILDBEARBEITUNG


Künstlerische Fotografie, Digitale Bildbearbeitung und Digitales Design

Nächster Studiengang startet am 01. Oktober 2016!
Sie können sich schon heute einen Studienplatz sichern. Melden Sie sich an!

FÜR INTERESSENTINNEN UND INTERESSENTEN VERANSTALTEN
WIR AM 14. SEPTEMBER 2016 VON 19.00 - 20.00 UHR
EINEN UNVERBINDLICHEN INFORMATIONSABEND ZU
UNSEREN TEILZEITSTUDIENGÄNGEN IN DEN RÄUMEN
DER AKADEMIE IN RASTATT.
HIER KÖNNEN SIE SICH PERSÖNLICH ÜBER ALLES INFORMIEREN.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Typ: Berufsbegleitendes Teilzeitstudium mit Online-Unterricht und Praxistagen
Beschreibung

In diesem Teilzeitstudiengang werden sie unter professioneller Anleitung vom Einstieg bis zum deutlich Fortgeschrittenen-Niveau in die Welt der digitalen Fotografie eintauchen. Sie lernen, wie facettenreich heute die Möglichkeiten sind, Bilder bereits beim Fotografieren zu gestalten. Dabei sind Kenntnisse über digitale Kameratechnik und Bildaufbau von großer Wichtigkeit. Fotografische Schwerpunktthemen wie Architektur, Portrait, Landschaft, Studio, Nachtfotografie spielen eine zentrale Rolle in diesem Studiengang.

Um digitale Bilder optimieren zu können, sie kreativ abzuändern und tolle Designs zu entwickeln werden wir das professionelle Bildbearbeitungsprogramm "Adobe Photoshop CS6/CC" näher kennenlernen. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener - Sie werden im Teilzeitstudium entsprechend Ihrer Kenntnisse abgeholt und von dort aus können Sie mit kreativen, praktischen Übungen Ihre Kenntnisse Schritt für Schritt erweitern. Praktische Einsatzmöglichkeiten der digitalen Gestaltung finden sich beispielsweise im Entwerfen von ausdrucksstarken gedruckten Medien (Broschüren, Zeitschriften, Fotobücher, Dokumentation, etc.) oder auch für Internetauftritte.

Ihr Dozent ist langjähriger Pädagoge, studierte Kunst mit Schwerpunkt Fotografie und ist ein von der Firma ADOBE geprüfter "Photoshop Expert". Er ist daher für alle Niveaus seiner Studenten ein kompetenter Ansprechpartner.

Das sehr praktisch orientierte Teilzeitstudium ist top aktuell an die jüngsten Entwicklungen angepasst.
Wie wichtig in den vergangenen Jahren die Welt der Bilder und der Gestaltung geworden ist, zeigen
uns allein schon die statistischen Zahlen. Das Internet sorgt zudem für die rasche und weltweite Verbreitung der Bilder. So können Sie von dem Teilzeitstudium nicht nur im privaten Bereich profitieren, sondern auch im beruflichen. Bilder sowie Bildtechnologien entscheiden heute über die Qualität der modernen Kommunikation. Ohne Bilder ist eine aktuelle und zukünftige Technologie schon gar nicht mehr vorstellbar.

Was und Wie sie bei uns NICHT lernen: In diesem Studium wird nicht gepaukt!
Das Studium ist ausgesprochen praxisorientiert mit vielen Beispielen und Möglichkeiten zum Üben.
Durch projektorientiertes Arbeiten werden Sie zu selbstbestimmtem und explorativem Lernen angeregt.
Im Rahmen von Arbeitsprojekten wird eine Mappe erstellt, die sie anschließend als Referenz im Berufsleben, für Ihren privaten Gebrauch oder auch für ein anschließendes Kunststudium verwendet werden können.

Zielgruppe Alle, die sich für Fotografie interessieren.
Berufstätige und andere Menschen mit zeitlichen Verpflichtungen, die kein Vollzeitstudium leisten können, sich aber gerne im Bereich Fotografie und digitaler Bildbearbeitung/Design weiterbilden möchten.
Arbeitsumfang Der Arbeitsumfang und die zeitliche Gestaltung in diesem sehr kreativen und
vorwiegend praktisch orientierten Studium ist angepasst an die Möglichkeiten
von Berufstätigen.
Abschluss Zertifikat der Europäischen Fotoakademie ArtWebDesign
Dauer 2 Semester (12 Monate)
Ausbildung und Qualifikations-ziele

Ausbildung und Qualifikationsziele:

Die Seminarschwerpunkte sind in Module aufgeteilt:

Modul 1: Digitale Fotografie und Bildgestaltung
Grundlagen der digitalen Fotografie
Kameratechnik
Gestaltungsmöglichkeiten durch Belichtungszeit
Gestaltungsmöglichkeiten mit der Blende
Einsatz von Empfindlichkeit und Weißabgleich

Die Auswahl der Objektive
Lichtführung / Licht und Schatten
Studiofotografie mit der Blitzanlage
Raum und Perspektive
Farbe / Schwarz/Weiß
Thematische Fotografie, z. B. Portrait, Landschaft, Stillleben, Nachfotografie, Makro, Panoramafotografie.
Multishot -Techniken: HDRI und Stacking

Modul 2: Theoretische Grundlagen der Fotografie
Geschichte der Fotografie
Theoretische Grundlagen der Fotografie
Bildanalyse und Bildkomposition
Fotopsychologie

Modul 3: Bildbearbeitung
Digitale Bildbearbeitung mit Photoshop CS6 / CC
Grundlagen der Bildoptimierung
Fortgeschrittene Techniken
HDRI und Stacking

Modul 4: Webdesign
Grundlagen: Wie erstelle ich eine einfache Homepage
Fotos für das Web erstellen

Modul 5: Projekte
Kunstausstellung und Mappe

Modul 6: Internationale Projekte (optional)
Teilnahme an EU-Projekten, falls möglich (optional)

Ablauf des Studiums -

Kursmethodik

Angepasst an die Bedürfnisse von Berufstätigen findet einmal wöchentlich abends eine zweistündige Online-Schulung statt. Die Studenten können dabei von einem beliebigen Computer mit Internetanschluß aus teilnehmen. Im "Virtuellen Klassenraum" erfolgt ein interaktiv gestaltetes Seminar in Echtzeit. Das TZ-Studium ist kein Fernstudium im Sinne des Fernunterrichtsschutzgesetzes. Sie erhalten auch kein Fernlehrmaterial. Für die Online-Schulungen benötigen Sie keine Vorkenntnisse.

Einmal im Monat findet eine vierstündige Präsenzveranstaltung in Rastatt statt (nach Absprache Samstag), in der projektorientiertes Lernen im Vordergrund steht. Die Ferienzeiten bleiben veranstaltungsfrei und werden (bis auf die Sommerferien) nachgeholt.
Zugangs-vorausetzungen Grundkenntnisse Computer, eigene Digitale Spiegelreflexkamera
Studiengebühren 140 Euro/Monat pro Person
Gruppengröße 5-14 Personen
Copyright c VINC Learning UG | Impressum | Kontakt