News | English| Deutsch

We love to EDUTAIN you...

Die Planungen für spannende "Foto-Actions" für 2017 laufen auf Hochtouren!
Alle können Mitmachen!

Tagestour in das "ECOMUSÉE d'ALSACE" in 68190 Ungersheim,Frankreich
Die Reise geht über Offenburg und Colmar nach Ungersheim. Fahrtzeit: ca. 2 Stunden

WANN? Montag, 5. Juni 2017 (Pfingstmontag)
ABFAHRT: 8.00 Uhr, Treffpunkt: Akademie, Rauentaler Str. 45B
Kosten: Fahrtkosten + Eintrittspreis (15 Euro/Person)

Das Ecomusée in Ungersheim ist das größte Freilichtmuseum in Frankreich. Es besteht aus über 70 Gebäuden aus dem ganzen Elsass: Häuser, Bauernhäuser, eine Schule, eine Kapelle, ein Bahnhof, ein Sägewerk,... Es präsentiert die wichtigsten elsässischen Architekturtypen, ausgewählt nach Kriterien der Region, Epoche, soziale Schichten,... Dank der Spenden von Elsässern sind alle Gebäude voll eingerichtet. Die Sammlung des Museums umfasst rund 40 000 Gegenstände (Möbel, alltägliche Gegenstände, Kleidung, Werkzeug und landwirtschaftliche Maschinen) von Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1950er Jahre!

Sonderprogramm des Museums am Pfingstmontag: Pfengschtpflitteri - Pfingstprozession aus Baldenheim
Auf einem großen nachgestellten Pfingstumzug als lebendige Pfingsttradition ziehen seltsame Gestalten wie der Schneckenjäger, der Eisschnüffler und der Straßenkehrer vorüber. Der Pfengschtflitteri, eine Art wilder Pfingstbaum-Mann, verkörpert den Naturgeist, der letztendlich von den Dorfbewohnern in den Fluss geworfen wird,
um eine gute Ernte zu sichern.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, um uns die praktische Planung zu erleichtern. Sie können uns einfach eine
Email schreiben (info@art-web-design.eu) oder auch gerne anrufen (07222 59 50 354)
Die Tagestour ist ein kostenloses Angebot der Europäischen Fotoakademie. Es entstehen
Ihnen lediglich Fahrtkosten, Eintritts- und Verpflegungskosten.

Besuch des Karlsruher Zoos
Wann? Am Sonntag, den 26. Juni 2016
Treffpunkt 14.00 Uhr am Zoo
Wir bitten um eine kurze Voranmeldung bis spätestens zum 19. Juni 2016.

Der Karlsruher Zoo bietet mit seinem neuen Exotenhaus eine zusätzliche sehenswerte Attraktion.
Es ist das zweitgrößte Exotenhaus im deutschen Zoo mit rund 2000 Tieren und knapp 100 Tierarten.
Die größte Lebensgemeinschaft bilden die frei in der großen Halle lebenden Tiere.
Genial also zum Fotografieren!! Andere Tiere, wie zum Beispiel ein Schneeleopard,
bieten ebenfalls superschöne Motive.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Dieses Angebot ist kostenfrei. Sie zahlen lediglich den Eintritt in den Zoo.




Eine Tagestour in den zoologischen Garten "Wilhelma" in Stuttgart
Wann? Samstag, 06. Juni 2015

Wir fahren gemeinsam mit dem Zug von Karlsruhe in die Wilhelma. Die, die mit dem eigenen
Fahrzeug kommen möchten, können die Gruppe gegen 11.00 Uhr am Haupteingang der
Wilhelma treffen.

Abfahrt Karlsruhe Hauptbahnhof, 9.19 Uhr, Gleis 10
(nach Möglichkeit kaufen wir als Gruppe ein Baden-Württemberg Ticket).
Voraussichtliche Ankunft in der Wilhelma um 11.05 Uhr
Rückfahrt Wilhelma um 16.58 Uhr. Ankunft in Karlsruhe Hbf. um 18.38 Uhr.
Eintritt für die Wilhelma: 16 Euro/Tag
Sie zahlen lediglich die Ihnen entstehenden Kosten (Eintritt, Fahrt, Essen).

Anfang Juni sind in der Wilhelma nicht nur viele Tiere, sondern auch ein Meer an
exotischen und einheimischen Pflanzen in voller Pracht zu bewundern.
Es locken zahlreiche phantastische Fotomotive...

Sie können sich gerne bei uns voranmelden.





Tagestour in das Auto- und Technikmuseum in Sinsheim
Am Sonntag, 13. September 2015

Gemeinsamer Treffpunkt in der Akademie um 9.30 Uhr oder
um 10.30 Uhr in Sinsheim am Eingang des Technikmuseums:
Eberhard-Layher-Straße 1, 74889 Sinsheim



Das Museum bietet eine Vielzahl phantastischer Fotomotive, ob Oldtimer, Sportwagen, Formel-1 Fahrzeuge,
Flugzeuge, Motorräder, Nutzfahrzeuge, Lokomotiven, Musikinstrumente und Motoren. Die Original CONCORDE
der Air-France und die russische Tupolev TU-144 sind nur einige von vielen Exponaten die man sonst nicht so
einfach vor die Linse bekommt.

Interessenten können sich vorab bei uns melden. Alle können teilnehmen!



KARNEVAL IN VENEDIG - 14.02. - 16.02.2015

Das nächste Fotoshooting zum Karneval in Venedig steht an!! Die Firma "IKARUS Reisen" bietet eine Busfahrt nach
Venedig an, die wir für ein Fotoshooting am Tag der Prämierung der besten venezianischen Kostüme nutzen möchten.
Die Anfahrt nach Venedig erfolgt am Samstag Abend, den 14.02.2014, die Rückfahrt am Sonntag Abend (15.02.2015).

Am Sonntag, den 15.02.2015 können sich die Fotografen und Fotografinnen den ganzen Tag dem bunten Treiben
in Venedig widmen. Die Zeit vergeht wie im Flug und es gibt phantastische Motive!
Ein Highlight für Fotobegeisterte!!



Die Buchung für die Fahrt können Sie bei IKARUS-Reisen direkt vornehmen.
Sie können online buchen oder dort anrufen: http://www.ikarus-reisen.de/de/reiseanmeldung.php

Tel. 0721 - 93 14 00

Preis der Firma IKARUS für die Busreise: 75 Euro/Person.
Bitte geben Sie uns kurz Bescheid, wenn Sie mit dabei sind. Die Gruppe trifft sich dann an der Abfahrtstelle
in Karlsruhe am Busbahnhof.

[Bitte haben Sie dafür Verständnis, daß wir auf das Angebot der Firma IKARUS keinerlei Einwirkung haben.
Wir übernehmen deshalb keinerlei Garantie oder Haftung.]




Unternehmungen von 2014

Vom 14. - 20. Juni 2014 - fand eine Foto-Safari zu einer der schönsten Karstlandschaften der Welt
- dem UNESCO-Weltnaturerbe " PLITVICE NATIONALPARK" statt. Wir freuen uns, daß die Reise
allen viel Spaß gemacht hat!




Der Nationalpark "Plitvicer Seen" in Kroatien birgt mit seinen 16 Seen, die über Kaskaden und Wasserfälle miteinander
verbunden sind ein einzigartiges Naturschauspiel. Auf knapp 300 Quadratkilometern zeigt sich eine
bizarre Karstlandschaft, die nicht umsonst von den Karl-May Verfilmungen für Szenen genutzt wurde.
Die Plitvicer Seen sind eine der ersten Naturlandschaften weltweit, die in das UNESCO-Weltnaturerbe
aufgenommen wurden. Besonders reines Wasser, seltene Tier- und Pflanzenarten, Höhlen, Travertinbarrieren,
türkisblaue Wasserspiele und vieles mehr lassen das Fotografenherz höher schlagen.

Die Reise erfolgte in einem Kleinbus. Insgesamt 6 Übernachtungen, davon 4 direkt am Nationalpark in
einem urigen, sehr ansprechenden Hotelcamp. Einige Impressionen von dem Hotel sehen Sie oben in der Fotosequenz.
Zum Inhalt der Foto-Safari gehörten selbstverständlich fachliche fotografische Anweisungen sowie geographische
Infos zum Nationalpark.




Sommerliche Foto - Fahrrad - Tour durch den Pamina-Raum!

Am Sonntag, den 6. Juli 2014 trafen sich die Fotorafen und Fotografinnen zu einer gemeinsamen Fotografie - Fahrrad - Tour.
Die Tour führte beidseits des Rheines durch Teile des herrlichen Pamina-Raumes, wo zahlreiche Fotomotive
besonders im Bereich Landschaftsfotografie oder auch Makro warten.




Copyright c VINC Learning UG | Impressum | Kontakt