News | English| Deutsch

E-Learning und Neue Medien


Ein besonderer Schwerpunkt unserer Akademie bildet das E-learning Angebot.

E-Learning erreicht als Lösung für Lernverfahren, unabhängig von Standort, Uhrzeit oder Wahl des digitalen Empfangs-/Verteilungsgeräts, einen immer höheren Stellenwert. Im Jahr 2011 überstieg die Anzahl der Internetnutzer die Zwei-Milliarden-Marke. Die Anzahl der täglichen E-mails, Textmitteilungen und Instant Messages nimmt expotentiell zu.

E-Learning ist die ideale Lösung für Bildungseinrichtungen und Unternehmen um Teilnehmern unabhängig vom Standort und ohne Beeinträchtigung der beruflichen Tätigkeit Schulungen und Seminare anbieten zu können. E-Learning ist ein Begriff, der im weiteren Sinne das Lernen mit digitalen Medien umfasst.
ArtWebDesign fokussiert hier insbesondere auf die Möglichkeit der Online-Schulungen in Echtzeit, wo Sie bequem von Ihrem Computer zuhause oder im Büro an einem Online-Seminar teilnehmen können und auch Möglichkeiten zur Kommunikation mit Ihrem Dozenten oder mit den anderen Seminarteilnehmern haben.

Wir verwenden eine leistungsfähige, optimal an die Bedürfnisse der Lehre angepasste virtuelle Lernplatform für unsere Online-Schulungen. Mit länderübergreifenden modernen Schulungsmethoden ermöglicht
die ArtWebDesign-Akademie damit ein zeitlich und räumlich weitgehend unabhängiges Studium.


Wie schon erwähnt, gewinnt das Lernen mit digitalen Medien einen immer höheren Stellenwert, sei es in Form von Online-Schulungen, sog. Serious Games oder durch die Einbeziehung Neuer Medien,
wie z. B. digitale Fotografie, Film, Internet, etc., in die Lehre. Unser Studiengang "Medienpädagogik" widmet sich diesem Thema eingehend.

Ein bedeutendes Ziel der Europäischen Politik ist die Entwicklung des Europäischen Bildungsrahmens.
Mit vielen Programmen und Projekten wird dieser Ansatz unterstützt.
Vom 01. September 2014 - 31. August 2016 läuft unter der Federführung der Europäischen
Fotoakademie ein Europäisches Projekt, in dem europaweit der methodische Ansatz
des "Blended Learning" erprobt wird. Mit Präsenztreffen und Online-Meetings in Echtzeit
arbeitet das multinationale Team am Thema "HDR-Fotografie". Weitere Infos finden Sie unter "http://vir2cope.eu"

Im Juni 2016 wurde das Ergebnis der bildungsübergreifenden Kooperation mit Blended Learning
im Rahmen des VIR2COPE-Projektes (www.vir2cope.eu) veröffentlicht. Der Volltext des
Essays "Eine Pädagogik von multinationalen Online Seminaren (Webinaren
) in Echtzeit im Rahmen des Blended Learning-Konzepts
"
ist unter folgendem Link als kostenloser Download abrufbar:
http://www.pedocs.de/frontdoor.php?source_opus=12190

Copyright c VINC Learning UG | Impressum | Kontakt